Objektsuche



Kontakt

Marc Odenthal
Immobilienmanagement

Belvederestraße 40
50933 Köln

Telefon: +(49) 221-801 33 171
Fax: +(49) 221-801 33 179

Mobil: +(49) 177 30 94 183

Email: odenthal@oim-koeln.de
www.oim-koeln.de

 


Objektexpose Nr.: 3109

Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!

Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Garten-Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage mit Stadthauscharakter!
Bildgalerie
Unser Ansprechpartner/in für diese Immobilie
Ansprechpartner/in:Odenthal
Telefon (Durchwahl):0221 - 801 33 171
Objektart
Wohnungstyp:TERRASSEN
Vermarktung:Miete
Flächen
Wohnfläche:137 m²
Zimmer:5
Schlafzimmer:3
Baujahr-Zustand-Verfügbarkeit
Zustand:NEUWERTIG
Energieausweistyp:BEDARF
Verfügbar ab:nach Vereinbarung
Preise
Kaution:3.810,00 €
Nebenkosten:300,00 €
Kaltmiete:1.270,00 €
Adresse dieser Immobilie
Strasse:auf Anfrage/mit Kundenlogin
Plz/Ort:51107 Köln
Stadtteil:Vingst
Karte 1

Objektbeschreibung

Die zur Vermietung angebotene Wohnung gehört zu einer kleinen Wohnanlage von 12 Einheiten, die auf einem idyllisch gelegenen Grundstück in ruhiger Lage steht, und in der die meisten Einheiten, so wie auch diese Wohnung, über eigenständige Eingangsbereiche, vergleichbar mit einem Einfamilienhaus verfügen.
Die Terrassen-Maisonette-Wohnung liegt im hinteren Teil, erstreckt sich über zwei Ebenen(Erdgeschoss + Souterrain) und verfügt über folgende Aufteilung:
Auf der ersten Ebene sind neben dem Eingangsbereich auch das Wohn-Esszimmer mit offener Küche und Terrasse, das Gäste-WC, ein großes Schlafzimmer und ein kleinerer Raum -ideal als Büro- gelegen.
Zwei weitere, großzügige Schlafräume, das Badezimmer -mit Stellplatz für die Waschmaschine und den Trockner- sowie eine begehbare Ankleide/Abstellraum befinden Sie auf der Gartengeschossebene.
Großzügig und einladend fällt der Wohn-Essbereich mit offener Küche aus und die raumhohen Fensterelemente sorgen für eine angenehme Belichtung. Die ebenfalls große Terrasse lädt zum Verweilen ein.
Über eine massive Steintreppe gelangen Sie in das Gartengeschoss (Souterrain). Die beiden Schlafzimmer fallen äußerst geräumig aus. An Stelle einer externen Kellerfläche stehen Ihnen hier in der Wohneinheit ein komfortabler Abstellraum zur Verfügung.
Ein PKW-Stellplatz, direkt vor der Tür, kann ebenfalls auf dem Grundstück angemietet werden. Weiterhin sind Stellflächen für Fahrräder vorgesehen.

Objektausstattung

Es handelt sich um einen Erstbezug nach aufwändiger Renovierung + Modernisierung. Die Mietfläche verfügt nun über folgende Ausstattungsmerkmale:
* glatt verputzte und weiß gestrichene Wand- und Deckenflächen
* Parkettböden in den Wohn- und Schlafräumen
* moderne Badezimmerausführung im Gäste-WC sowie im Wannenbad
* zentrale Heizungsanlage mit dezentraler Warmwasseraufbereitung
* isolierverglaste Fensterelemente (mit abschliessbaren Fensteroliven) in Kunststoffrahmen
* Gegensprechanlage
* moderne, schlichte Wandflächenheizkörper
* große Sonnenterrasse

In der Nebenkostenvorauszahlung sind bereits die Heizkosten enthalten, sodass Sie lediglich die Kosten für den privaten Haushaltsstrom sind an den Versorger Ihrer Wahl zahlen.

Objektlage

Der Kölner Stadtteil Vingst liegt im Rechtsrheinischen und zählt mit zum Stadtbezirk Kalk. Die zur Vermietung angebotenen Mietflächen liegen auf dem Marbergweg/Eschkampsgrund in einer von Ein-/Zweifamilienhäuser geprägten Wohnsiedlung, in ruhiger Wohnlage und dennoch mit einer guten Anbindung an den Ortskern von Vingst sowie an den öffentlichen Nahverkehr.
Die Geschäfte des täglichen Bedarfs finden Sie auf der Ostheimer Straße, die die Haupteinkaufsstraße in Vingst ist. Neben kleineren Einkaufsläden, Apotheken und Bäckereien finden Sie hier auch größere Supermärkte.
Des Weiteren findet in Vingst 2-mal wöchentlich ein Wochenmarkt statt, der zum Einkaufen einlädt.
Für die größeren Besorgungen und Einkäufe laden auch die KölnArcaden in Köln-Kalk und die Kalker Hauptstraße ein, die eine Vielzahl an Geschäften, angefangen von kleinen Gemüse- und Feinkosthändlern bis hin zu Bekleidungs-und Elektrofachmärkten, bieten.
In direkter Nachbarschaft zum Marbergweg/Eschkampsgrund gibt es die Heinzelmännchen-Grundschule und nur wenige Fahrminuten entfernt befindet sich ein Kindergarten. Aber auch die weiterführenden Schulen sind in Vingst oder auch den angrenzenden Stadtteilen wie Ostheim oder Kalk gegeben.
Die Haltestelle Vingst ist nur wenige Gehminuten entfernt und dort fahren die Bahnlinie 9 und die Buslinie 153, sodass Sie zügig und unkompliziert in alle anderen Stadteile gelangen, z.B. in 12 Minuten bis zum Neumarkt.
Darüber hinaus verfügt Vingst auch über einen hervorragenden Anschluss an das Autobahnnetz mit der A4 am Dreieck Heumar und der Flughafen Autobahn A559.
Zur Erholung laden das Gremberger Wäldchen oder auch das Naturfreibar Vingst ein. Weiterhin gibt es auch mehrere Vereine oder auch die Abenteuerhallen Kalk.


Provisionen und Haftung

Aktuelle Neuigkeiten aus der Immobilienbranche und weitere, interessante Angebote finden Sie unter: www.oim-koeln.de

Hinweis: Ich bemühe mich, alle Angaben so vollständig und richtig wie möglich zu machen. Da ich mich hierbei jedoch auf die Informationen meines Auftraggebers stützen muss, kann ich für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen.

*Hinweis: Irrtümer vorbehalten, alle Angaben beruhen auf Informationen des Eigentümers.

Kaufobjekte:
Mit dem Verkauf sind wir beauftragt. Bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages ist am Tage der Beurkundung eine Käuferprovision in Höhe von 3,57 % (inkl. 19 % MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises verdient, fällig und zahlbar.


Bei einem Besichtigungstermin würden wir Ihnen gerne die Vorzüge dieser interessanten Immobilie erläutern, rufen Sie an und vereinbaren einen Termin!
Ein Angebot von:
Marc Odenthal Immobilienmanagement
Belvederestraße 40
50933 Köln
Telefon: 0221-801 33 171
Telefax: 0221-801 33 179
Email: odenthal@oim-koeln.de
Homepage: www.oim-koeln.de